Es ist vollbracht….

…da kam im Juli so ein bitterböser Brief vom Finanzamt. Ich solle meine Erklärung abgeben bis 19. August 2016. Hm, seit wann bin ICH verpflichtet eine Erklärung abzugeben? Aber nun gut, vielleicht gibt’s ja was zurück….

…also es war so weit, die Suche meiner Quittungen. Es dauerte a bissal, aber schon gings los. Gestern Nacht mit dem WiSo-Steuerpaket. Knapp zwei Komma fünf Stunden später…

…ich kopierte Formulare und dergleichen und just bei den Quittungen war die Tintenpatrone leer. Das darf nicht wahr sein, oder? So, jetzt sind die Fachbücherquittungen und Künstlermaterialquittungen so im Kuvert. Ich bekomme es ja irgendwann zurückgeschickt.

…nun gut, es ist vollbracht, morgen geb ich es zur Post und auf Antwort wartet man in Bremen drei bis sechs Monate.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements