Aus alt, mach neu

…ich habe ja meinen Schrank abgebaut, und  die mittlere Türe von Schrauben befreit. Es war die Tür  mit dem Spiegel. 

Die Tür habe ich heute abgeschmirgelt und mit Lackfarbe weiß angemalt.

Dann habe ich die Tür über sieben Stunden trocknen lassen und überschüssige Farbe abgekratzt. 

Und jetzt….taaadaaaa…

…habe ich mit Decopatch-Kleber meine ausgeschnittenen Schmetterlinge aufgeklebt….

Diese Diashow benötigt JavaScript.

…jetzt lasse ich alles trocknen. Dann kommt die Tage noch ein Isolierband auf die Rückseite und ein Haken, damit ich ihn an die Wand einhängend stehen lassen kann. 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich verändere gerade ein wenig mein Schlafzimmer. Der alte Schrank kam raus, was Neues

kommt und macht alles irgendwie luftiger. Für den Kleiderständer hab ich Stoff bestellt für das Drumrum zu nähen.

Morgen soll es geliefert werden. Ich bin gespannt.

Weiterlesen

Advertisements

Skizzenbuch

…durch meine OP bin ich ja eher zuhause, als unterwegs, und da ich mich eingedeckt habe mit Farben und Papier und Skizzenbücher, wird jetzt geübt, skizziert, gespielt …und so vergeht Zeit auch und ich hab abends das Gefühl, die Zeit sinnvoll verbracht zu haben.

img_3115

© Julie May – 494. Momentaufnahme – 30. Dezember 2016