93. Tropfen – getropft

…das sind sie  also, die Tropfen für den Grünen Star – dem schrägen Vogel – , die mich in nächster Zeit begleiten werden. Ich hab sie jetzt schon seit Sonntag getropft…

Foto – © Julie May – 827. Momentaufnahme – 28. November 2017

Mayn Projekt am Dienstag
(auf den Button klicken)

 

Advertisements

Hi, ich bin Julie…

… und fotografiere, wenn ich Zeit habe. Ich denke, ich werde es wieder öfter machen, denn eine Diagnose zu bekommen, mit der man erblinden könnte, katapultiert mich wieder in mich zurück und gibt mir zu verstehen, es ist achtsam auf die wichtigen Dinge im Leben zu achten und die bestehen bestimmt nicht aus Geld.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

… ganz ehrlich, mich hat die Diagnose ‚Grüner Star‘ sehr mitgenommen. Und ich hab viel geweint und frage mich, was da noch alles auf mich zukommen möge.
Ich bekomme Tropfen und werde mit Gottes Wille nicht erblinden. Mittlerweile ist es mit Tropfen gut zu stagnieren.
Aber es lässt mich nachdenken, über das wertvolle Geschenk ‚Augenlicht‘.

Ich wünsche euch von Herzen ein gutes Wochenende. Ich sitze hier, beruhige mich allmählich und sticke meine Weihnachtsgeschenke.