Neues von der Baustelle

…die ich einfach nur toll finde.
Die direkten Anwohner vermutlich nicht.
Aber ich, die so gerne beobachte,
findet das nur phänomenal…

Schau mal Ruthie!

…siehe mein erstes Post zur Baustelle in Bremen-Findorff…

 

4 Gedanken zu “Neues von der Baustelle

  1. Vielen Dank! Ich sehe zwar „viele Augen“, aber welches genau du als Gesicht meintest, weiß ich leider nicht. Vielleicht bin ich heute ein bisschen blind 😉

    • Der Arzt sagte, als ich auf die Welt kam:
      „Ach, nur ein Mädchen!“
      Die Hebamme revidierte es und meinte:
      „Aber es gibt in dieser Familie schon drei Jungs.“

      Aber wie oft unsere Badewanne voll mit Sand war, ich nur
      noch Spielklamotten hatte, meine neuen Strumpfhosen immer
      gleich Löcher hatten. Ich war gerne auf Bäumen, machte
      mutige Brennesselschlachten, … und liebte Zahlen,
      Mathematik.
      Und war blöderweise ein Mädchen, was nicht ins Gymnasium durfte,
      weil ich das nicht brauche, wenn ich später mal einen Mann versorge.
      Ohne meine Brüder wäre ich noch nicht mal auf die Realschule gekommen.

      Und nun sitze ich da: Ich hab keinen Mann. Und liebe die Zahlen noch
      immer, hüpfe gerne mit den KiTa-Kids in Pfützen, spiele gerne im Sand
      und mit Bausteinen, und Fahrzeugen und bin Erzieherin.

      Wäre ich ein Junge geworden… wärs besser?
      Nööööö, es ist alles richtig so. 🙂

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung eurer Daten durch meine Website einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.