Weserpark

…ich war heute zum ersten Mal im Weserpark. Einem Einkaufszentrum in Bremen. Es ist von mir ein ganzes Stück weg. Mit Bahn und Bus ca. fünfzig Minuten. Aber ich wollte unbedingt diesen Søstrene Grene Laden besuchen und ich wurde nicht enttäuscht. Die Preise sind irgendwie anders, aber irgendwie gut.

Es ist ein kleiner feiner zarter filigraner Laden, den ich am Liebsten leergekauft hätte. 

 

Ich suchte schon länger ein kleines schmales Stifte-Etui für die Arbeit, für 4,22 € fand ich es. 

Und für je 54 Cent gab es zwei der kleinen Mischteller. 

Die Geburtstagskarten kosteten je 43 Cent und die Klappkarten mit Kuvert je 97 Cent.

Eine Packung Papierblümchen waren für 1,24 € zu haben.

…diese hier für 1,68 €…

Und der Wochenplan-Block für 1,82 €. 

Ich möchte euch nichts vormachen, die Beiden, die ihren Traum mit dieser Kette von Läden verwirklichten, lassen auch in China und Indien produzieren. 

 

6 Gedanken zu “Weserpark

    • Das ist bei mir auch so. Aber ich wollte unbedingt mal hin und weil ich frei habe, setzte ich mich in die Tram und gondelte jeweils fünfzig Minuten durch Bremen.

    • …ganz bestimmt nicht. Der ist klein und fein.
      Schau doch mal, ob es den auch bei dir gibt.
      Die Ladenkette ist auf der Welt verteilt.
      Herzliche Grüße… Julie

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung eurer Daten durch meine Website einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.