Winterlandschaft

© Julie May 483. Momentaufnahme – 19. Dezember 2016

© Julie May
483. Momentaufnahme – 19. Dezember 2016

…so, ich hab eindunddreißig Weihnachtskarten gebastelt. Die letzten verschicke ich am Dienstag. Ich glaube, wenn ich normal gearbeitet hätte, hätte ich das nicht vollbracht. Jetzt brauch ich noch ein Geschenk und dann ist gut.

Schreibt ihr denn Karten? Meine Mutter sagte oft, von denen sie keine Karten bekommt, verschickt sie keine mehr. Ich sehe das anders. Ich schicke gerne Freude, und Frieden und ein Lächeln weg.

Advertisements

27 Gedanken zu “Winterlandschaft

  1. die3kas schreibt:

    In Zeiten von Internet und E-Mail ist das Schreiben von Karten wirklich in den Hintergrund getreten.
    Und selbst das schaffe ich manches Jahr nicht wirklich.
    So viele Karten zu basteln… Respekt.
    Ich schreibe keine mehr, weil meine Hände das nicht mehr mitmachen.
    Schliesslich will der bedachte ja auch lesen können was ich geschrieben habe
    und genau da hapert es…
    Vll. ändert sich das ja mal.
    Nun sieh zu, dass du alles beisammen hast und beruhigt feiern kannst.
    Fährst du nach Bayern oder bleibst im Norden?

    Beste Grüsse und weiterhin gute Besserung ♥
    kkk

    Gefällt mir

    • luiselotte schreibt:

      Ich bleibe hier im Norden. Ich bin ja nicht wirklich mobil. Ich bin hoffentlich ab morgen eingedeckt mit Lebensmittel und genieße Weihnachten mit mir und hoffe, dass Tränen die bestimmt laufen werden und die auch erlaubt und gut sind, keinen Wolkenbruch auslösen.

      Danach kommt dann Ende Dezember meine Freundin aus Bayern. Da freue ich mich schon sehr drauf.

      Und was wirst du machen, wie wirst du feiern?

      Gefällt 1 Person

      • die3kas schreibt:

        Bin gerade dabei die Sondersendungen wegen dem Anschlag in Berlin zu verfolgen…. Ich werde Heilig Abend mit Freunden wohl Kaffee trinken und dann mit meinem Mann zusammen den Abend verbringen.
        Den ersten Weihnachtstag ausschlafen und anschliessend ein bisschen backen, weil wir Abends zu meinem Bruder fahren, um dann am zweiten Weihnachtstag mit Eltern und Geschwistern gemeinsam zu feiern. Eigentlich sind wi die letzten Jahre auch eher allein gewesen, haben mit Freunden zusammen gegessen. Dieses Jahr haben wir ganz kurzfristig am Sonntag beschlossen, bei einem meiner Brüder zu feiern. War ganz kurz und knapp während eines Telefonats entschieden und beschlossen. Schön dass deine Freundin zum Jahresende kommt. Lass die Tränen laufen wenn sie kommen, das ist Stressbewältigung. 😉 Ich lag 1982 Weihnachten und Silvester im Krankenhaus… werde ich nie vergessen mit 3 Kranken auf der ganzen Station. Dann lieber allein zu hause 😉 Ich werde Heilig Abend an dich denken ♥ Knuddel

        Gefällt 1 Person

  2. ute42 schreibt:

    Schon seit Jahren verschicke ich keine Karten mehr. Ich bin voll im digitalen Zeitalter gelandet und versende Grußkarten übers Netz. Aber ehrlich gesagt freue ich mich trotzdem,wenn mal eine Karte im Briefkasten ist.

    Gefällt mir

Danke für's hinspüren und gucken....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s