Im Schein der Lichterkette…

426. Momentaufnahme – 23. Oktober 2016

426. Momentaufnahme – 23. Oktober 2016

…die Rewe-Lieferung ging problemlos von statten. Der junge  Mann  vom Lieferservice war sehr hilfsbereit, freundlich und er brauchte für wenige Minuten Jemanden, der zuhört.

…jetzt fühle ich mich sicherer,  und bin gewappnet für die Zeit nach 5. Dezember, wenn ich mit Krücken durch die Gegend humple….

Advertisements

25 Gedanken zu “Im Schein der Lichterkette…

      • die3kas schreibt:

        Irgendwo am Anfang in den Kommentaren stand was von Knie und Sohn. Ich hab es zwei mal gelesen und war dann ein wenig verwirrt, deshalb meine Frage.
        Inzwischen habe ich die Kommentare noch mal gelesen und bin „aufgeklärt“ grins und du hast keinen „kleinen“ Scheisserchen sondern Knie und Ohr. Hätte mich auch gewundert, du hattest noch nie davon berichtet… aber möglich ist ja vieles 🙂
        Alles gut, wir haben es jetzt verstanden und die Hauptsache ist doch, du überstehst alles gut.
        Ich hab auch im Moment Knie und Ohr. Für das Ohr hat mir der Ohrenarzt Vitamin A empfohlen. Ich dachte ich höre nicht recht, hilft aber. Auf das Knie kam Voltaren, half nicht. Da habe ich jetzt drei Tage Olpas Tropfen drauf getan. Die habe ich schon gefühlte 100 Jahre im Haus, tatsächlich dürften es so 30 Jahre sein. Wenn nichts mehr geht, helfen die immer… witzig. Sollte ich mal zuerst nehmen.
        Sei lieb gegrüsst ♥ und alles erdenklich GUTE!
        kkk

        Gefällt 1 Person

        • luiselotte schreibt:

          Na dann, wünsche ich dir für alles gute Besserung…der HNO konnte nichts feststellen, mittlerweile tut die Rechte Hälfte des Kopfes weh und es ist ein unerklärlicher Druck…komm mir vor wie ein Hypichonder .
          Hab nämlich in der Regel kein Schmerzempfinden (lange Geschichte…), darum ist es für mich schwer auszuhalten, unerklärliche Schmerzen zu haben. seufz.

          Gefällt 1 Person

            • luiselotte schreibt:

              Hm,…ich entwickle welche, wenn der Körper es kaum noch aushalten kann, in der Regel….oder aber es kommen bestimmte Situationen hinzu, wenn ich mir selbst sehr nah bin durch eine Erkenntnis oder tiefe Beschämung, dann kann es schon mal vorkommen, dass ich auch ’normale‘ Schmerzen wahrnehme.

              Gefällt 1 Person

Danke für's hinspüren und gucken....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s