Eine 🕯 fĂŒr Nina Zacher

Nina Zacher, die Wirtin von der St. EmmeramsmĂŒhle durfte endlich in Frieden sterben nach einen sehr langen Kampf mit der  schwerwiegenden Diagnose ALS.

Ihr Mann Karl-Heinz Zacher verabschiedet sich bei Facebook mit bewegenden Worten in Gedenken an seine Frau.

Nina Zacher hat ihre Diagnose öffentlich gemacht. Sie stellte sich Interviews, z. B. bei Markus Lanz, um auf die Diagnose aufmerksam zu machen.

Ich wĂŒnsche der Familie Zacher viel Zeit fĂŒr sich, um mit der Trauer zu leben, und dennoch zu erkennen…

Advertisements